Der Campingplatz

Der Campingplatz liegt an der Mündung des Aber Benoît an der Nordwestküste der Bretagne (Finistère, Abers-Gebiet).

Geöffnet zwischen April und September, idealer Ort für Familienurlaub

Der Campingplatz liegt in der Nähe von Brest (20 km), perfekt für Ausflüge und Besichtigungen (Océanopolis, das Marinemuseum in der Brester Festung, der Tanguy-Tower, die « Tonnerres de Brest » (alle vier Jahre, 2012, 2016...)

Ob in einem Mobilheim, einem Chalet, einer Karawane, einer Zelt oder einem Campingwagen – werden Sie an dem Campingplatz einen angenehmen Aufenthalt in einem Naturgebiet an der Küste entlang und mit direktem Zugang zu traumhaften weißen Sandstränden und einem Wanderweg verbringen.

 

Was ist ein Aber?

Unter « Aber » versteht man eine in einem tiefen Tal gelegene Mündung, die dem Rhythmus der Gezeiten folgt, oder ein kleiner Meeresarm, der ins Landesinnere hineinragt.

Accès direct
Direct access
Direktzugriff zu